Dynamite Baits

28 Juni, 2018 | Karpfen | News

0 Kommentare

Nachdem Jan für 3,5 Wochen mit seiner Frau in Thailand war, zog es Ihn direkt wieder an die heimischen Gewässer. In einigen kurzen Ansitzen konnte Jan mit super attraktivem Futter einige Fische fangen.

Seine Monster Tiger Nut boilies legte Jan einige Tage in das Sweet Tiger Nut Liquid und Hanf Öl ein. Als Hakenköder kamen auffällige Pop-Ups an das Hinged Stiff Rig, wie Fluro Red-Amo Pop-Up.

 

“Diesen 21,5Kg schweren Karpfen konnte Jan bei einem kurzen Ansitz auf einen 15mm Fluro Red-Amo Pop Up fangen. Es war der erste Fisch nach seiner 3,5 wöchigen Hochzeitsreise und ein perfekter Start in eine spät beginnende Saison für ihn.”

Neben einigen Karpfen fing Jan auch eine sehr große Schleie auf einen der auffälligen Pop-Ups.

 

Share this post..